Internationaler Tag der Kinderrechte – das Netzwerk Kinderrechte zieht Bilanz

Anlässlich des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November zieht das Netzwerk Kinderrechte Schweiz Bilanz über die Umsetzung der Empfehlungen des UN-Kinderrechtsausschusses. mehr

UN-Kinderrechtsausschuss zu den Rechten von Kindern der Strasse

Der UN-Kinderrechtsausschuss hat eine neue allgemeine Bemerkung zur Situation von Kindern der Strasse veröffentlicht. mehr

Kinderrechte im Parlament

Vorschau auf die Wintersession 2017mehr

Rechtskommission des Nationalrats stimmt Kindesschutzvorlage zu

Die Rechtskommission des Nationalrats hat am 24. Oktober 2017 die Kindesschutzvorlage (15.033 „ZGB. Kindesschutz“) mit 15 zu 8 Stimmen angenommen. Die Kommission nimmt damit ihren Entscheid der ersten Beratung zurück, bei dem sie sich noch gegen die Vorlage ausgesprochen hatte. mehr

Menschenrechtskommissar des Europarats fordert besseren Schutz der Rechte von migrierenden Kindern

Der Kommissar für Menschenrechte des Europarats, Nils Muižnieks, fordert die Schweiz in einem Bericht auf, die besonderen Bedürfnisse von Kindern bei Entscheiden und Massnahmen in Migrations- und Asylfragen zu berücksichtigen und dem übergeordneten Interesse des Kindes Rechnung zu tragen. mehr

Partizipation von Kindern und Jugendlichen im UN-Berichtsverfahren

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz arbeitet gemeinsam mit den Kinderrechts-Netzwerken Österreich und Deutschland an einem Projekt zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Berichtsverfahren zur UN-Kinderechtskonvention.mehr

Kinderrechte im Parlament

Rückschau auf die Herbstsession 2017mehr

Fünf Jahre KESB – Neuste Zahlen zu Schutzmassnahmen

Die Konferenz für Kindes- und Erwachsenenschutzrecht KOKES präsentiert zum zweiten Mal eine gesamtschweizerische Statistik zu Schutzmassnahmen. mehr

Kinder fragen zu Recht - antworten Sie!