UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes

Der UN-Kinderrechtsausschuss überprüft die Fortschritte der Vertragsstaaten bei der Umsetzung der Kinderrechtskonvention. Der Ausschuss besteht aus 18 internationalen Expertinnen und Experten in Kinderrechtsfragen und hat seinen Sitz in Genf. Der Ausschuss trifft sich dreimal jährlich zu einer Session. 

Der Ausschuss verfasst zudem so genannte Allgemeine Bemerkungen zur UN-Kinderrechtskonvention (General Comment). Es handelt sich dabei um eine Art Rechtsgutachten, wie die Konvention auszulegen ist.


Veranstaltungskalender

Anhörungen, Dialoge und weitere Veranstaltungen während der Session des UN-Kinderrechtsausschusses.

Kalender von Child Rights Connect