Themenarchiv

Menschenrechtsbildung in der frühen Kindheit

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat ein Informationsblatt zur Bedeutung frühkindlicher Menschenrechtsbildung veröffentlicht. mehr

Bundesratsbericht: Babyklappen nicht verbieten, aber vertrauliche Geburt vereinfachen

Der Bundesrat hat am 11. Oktober 2016 seinen Bericht in Erfüllung des Postulats "Bessere Unterstützung für Frauen in Not und verletzliche Familien" (13.4189) von Liliane Maury Pasquier (SP Genf) veröffentlicht. mehr

Leihmutterschaft: Vorrangiges Interesse des Kindes versus ordre public?

Das Bundesgericht hat entschieden, dass der eingetragene Partner des genetischen Vaters eines Kindes, das in Kalifornien durch Leihmutterschaft geboren wurde, sich in der Schweiz nicht als Elternteil registrieren lassen kann.mehr

Neue Broschüre: "Das Kind im Zentrum der gemeinsamen elterlichen Sorge"

Seit dem 1. Juli 2014 gilt die gemeinsame elterliche Sorge, die jährlich rund 15'000 Kinder betrifft. Antworten auf Fragen rund um die Auswirkungen der Gesetzesänderung liefert eine neue Broschüre des Service Social International (SSI). mehr

Postulat zu Babyklappen: Bessere Unterstützung für Frauen in Not und verletzliche Familien

Der Bundesrat unterstützt das Postulat von Liliane Maury Pasquier und will in einem Bericht Babyklappen mit anderen Massnahmen zur Unterstützung von Schwangeren in Not vergleichen.mehr

Postulat: Bessere Unterstützung für Frauen in Not und verletzliche Familien

Liliane Maury Pasquier fordert vom Bundesrat Babyklappen mit anderen Massnahmen zur Unterstützung von Schwangeren in Not zu vergleichen und wenn nötig mögliche Massnahmen vorzuschlagen.mehr

Verschuldung: Was schützt Jugendliche vor Verschuldung?

Schuldenprävention bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen wird immer wichtiger. Aber wirkt sie auch?mehr

Bundesgerichtsentscheid: Gemeinsames Sorgerecht

Gemäss Bundesgerichtsentscheid vom 14. November 2013 ist eine Vereinbarung unverheirateter Eltern über das Sorgerecht für den Fall einer künftigen Trennung des Paares nicht verbindlich. mehr