22.11.2017 -13:30 - 17:30

20 Jahre Kinderrechte in der Schweiz: Kinder und Jugendliche kommen zu Wort

2017 feiert die Schweiz das 20-jährige Jubiläum ihrer Ratifikation der UN-Konvention über die Rechte des Kindes. Die Umsetzung von Artikel 12 der Konvention, der das Recht auf Partizipation der Kinder und Jugendlichen festhält, ist dabei nach wie vor eine grosse Herausforderung.

Das Internationale Institut für Kinderrechte (Institut international des Droits de l’Enfants, IDE) bietet in Zusammenarbeit mit seinen Partnern am 22. November 2017 im Centre international de Conférence in Genf Raum für die Partizipation von Kindern und Jugendlichen. Einen Nachmittag lang werden Kinder, Jugendliche und Fachpersonen aus der Praxis gemeinsam verschiedene Themen der Konvention behandeln.

Zielpublikum der Veranstaltung sind insbesondere Kinder, Jugendliche sowie Fachpersonen aus dem Kinder- und Jugendbereich und Studenten.

Programm (auf Französisch)

Einschreibeformular


<<

November

>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 30 31 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30 1 2 3