03.05.2018 - 04.05.2018-08:00 - 16:40

Internationales Kolloquium: „Für einen besseren Schutz von Kindern in der Schweiz: Verbot von Körperstrafen?“

Das Centre for Children’s Rights Studies (CIDE) der Universität Genf, das Internationale Institut der Kinderrechte (IDE), das Schweizerische Kompetenzzentrum für Menschenrechte sowie diverse Partnerinstitutionen organisieren am 3. und 4 Mai 2018 ein internationales Kolloquium in Bern.

Die Konferenz zum Thema „Für einen besseren Schutz von Kindern in der Schweiz: Verbot von Körperstrafen?“ verfolgt insbesondere folgende Ziele:

  • Evaluation der Schweizer Gesetzgebung im Vergleich zur internationalen Norm und zum rechtlichen Schutzrahmen in Ländern, welche ein Verbot für Körperstrafen und andere grausame und erniedrigende Bestrafungen erlassen haben;
  • Untersuchung der Anwendung von Körperstrafen bei der Erziehung der Kinder in der Schweiz sowie deren Auswirkungen auf ihre Entwicklung und Gesundheit;
  • Identifikation der psychosozialen oder sogar wirtschaftlichen Interventionen zur Unterstützung der Eltern und Familien, die eine Verringerung von negativen oder gewaltsamen Erziehungsansätzen zum Ziel haben;
  • Kritische Beleuchtung einerseits der sozialen und professionellen Haltungen, die die Anwendung von Körperstrafen als Erziehungsmassnahme gutheissen, und andererseits des allmählichen Sinneswandels hin zu sogenannten positiven Erziehungsansätzen;
  • Empfehlungen in Form von Stellungnahmen der Teilnehmenden zur Unterstützung einer Kampagne zugunsten eines deutlichen und bedingungslosen Verbots, das gesetzlich verankert wird.

Auf dem Programm der Veranstaltung stehen verschiedene Referate sowie Diskussionspanels mit nationalen und internationalen ExpertInnen.

Die Veranstaltung richtet sich an PolitikerInnen und betroffene Fachleute wie AnwältInnen, JuristInnen, Verwaltungsmitarbeitende, PädagogInnen, Fachpersonen aus dem Bereich Kinderschutz, PsychologInnen, SozialarbeiterInnen und weitere.

 

 

 

 


<<

Mai

>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3