27.11.2018

Fachtagung zu Minderjährigenheiraten in der Schweiz

Bern, 27. November

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) organisiert in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Zwangsheirat in Bern eine Tagung zum Thema "Minderjährigen Heiraten in der Schweiz - Eine gravierende Menschenrechtsverletzung".

Die Zahl der Minderjährigenheiraten steigt in der Schweiz, obwohl das Ehefähigkeitsalter bei 18 Jahren liegt. Bei der Fachstelle Zwangsheirat, Kompetenzzentrum des Bundes, sind rund ein Drittel aller Betroffenen minderjährig.

Die Fachtagung will Hintergrundwissen zur Problematik vermitteln und eine Plattform bieten, um Handlungsoptionen zu diskutieren, die Fachpersonen in ihrem beruflichen Alltag anwenden können.

Die Erkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Minderjährigen - heiraten lassen sich auch auf andere migrationsspezifische Bereiche übertragen.

Weitere Informationen entnehmen sie dem Flyer.
Hier geht es zur Anmeldung

 

 

 


<<

November

>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 29 30 31 1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30 1 2